Der Walk&Give Spendenlauf

Mach den ersten Schritt

Unterstütze deinen Verein!

Jetzt hier spenden

Walk&Give Spendenlauf

Du möchtest einen Verein oder eine Sportler*in mit einer Spende unterstützen?

Innerhalb eines Jahres wollen wir zusammen mit über 5000 Läufer*innen in ganz Deutschland den längsten Spendenlauf der Welt laufen. Die Aktion heißt Walk&Give aus jedem Schritt wird eine Spende! Mit den erlaufenen Spenden werden soziale und sportliche Projekte für Kinder & Jugendliche unterstützt.
zu den Projekten

Unsere mission

Kinder sollen gesund Aufwachsen

Als expika motivieren wir seit Jahren Kinder zu mehr Bewegung und gesunder Ernährung. So ist auch die Idee zu Walk&Give entstanden. Das Projekt vereint zwei Anliegen: Es soll zu mehr Bewegung motivieren und gleichzeitig sammeln wir Spendengelder die gemeinnützigen Projekten zugute kommen in Schulen, Kindergärten, Städten, Initiativen oder Vereinen.
mehr über expika

Events

Der Walk&Give Spendenlauf in Leipzig

Vom 07. - 14. Mai 2022 laufen wir in Leipzig gemeinsam mit 14 Leipziger Vereinen für den guten Zweck. Gelaufen wird auf einem Laufband, das steht in den PROMENADEN Hauptbahnhof Leipzig (Osthalle).

Als Vorbilder im Sport wollen wir gemeinsam so viele Menschen wie möglich erreichen und für Bewegung begeistern - gleichzeitig sammeln wir Spendengelder für die gemeinnützigen Projekte der Leipziger Vereine. Jeder kann mitmachen und das Läufer*innen-Team mit einem Spendenbeitrag unterstützen!

jetzt für gelaufene Schritte spenden

On Tour: Die wohl spektakulärste Kampagne deiner Stadt!

Walk&Give kommt auch in deine Stadt! Ein mobiles Laufband reist für 1 Jahr durch Deutschland und macht halt in 30 Städten. In jeder Stadt vergeben wir 6 Startplätze an regionale Vereine. Du willst mit deinem Verein teilnehmen?
jetzt als Verein anmelden

Unterstütze deinen Verein!

Jetzt hier spenden

Termine

Walk & give termine

  • Leipzig 7. – 14.5.2022
    Promenaden Hauptbahnhof Leipzig
  • Berlin 17. - 21.5.2022
    Gesundbrunnen-Center Berlin
  • Berlin 31.5. - 4.6.2022
    EASTGATE Berlin
  • Dresden 14. - 18.6.2022
    Altmarkt-Galerie Dresden
  • Chemnitz 21. - 25.6.2022
    Alt Chemnitz Center/ REWE Center
  • Wolfsburg 28.6 - 2.7.2022
    City-Galerie Wolfsburg
  • Brauschweig 5. - 9.7.2022
    Schloss-Arkaden Brauschweig
  • Rostock 23. - 27.8.2022
    Kröpeliner Tor Center Rostock
  • Magdeburg 30.8. - 3.9.2022
    Allee-Center Magdeburg
  • Dortmund 20. - 24.9.2022
    Thier-Galerie Dortmund
  • Leverkusen 27.9. - 1.10.2022
    Rathaus-Galerie Leverkusen
  • Köln 4. - 8.10.2022
    Rhein-Center Köln
  • Hannover 11. - 15.10.2022
    Ernst-August-Galerie Hannover
  • Bremen 18. - 22.10.2022
    Roland-Center Bremen
  • Aachen 2. - 5.11.2022
    Aquis Plaza Aachen
  • Hamburg 8. - 12.11.2022
    Phoenix-Center Hamburg
  • Hamburg 15. - 19.11.2022
    Europa Passage Hamburg
  • Hamburg 22. - 26.11.2022
    Shopping-Center Hamburger Meile
  • Hamburg 10. - 14.1.2023
    Elbe Einkaufszentrum
  • Koblenz 17. - 21.1.2023
    Löhr-Center Koblenz
  • Frankfurt 24. - 28.1.2023
    MyZeil Frankfurt
  • Karlsruhe 31.1. - 4.2.2023
    Ettlinger Tor Karlsruhe
  • Nürnberg 7. - 11.2.2023
    Franken Center Nürnberg

Weitere Projekte

In Projekten stöbern.

Kontakt

expika e.V.
Pötzschker Weg 2-4
04179 Leipzig

Telefon: 0341/350556-20
Telefax: 0341/350556-10

E-Mail: info@expika.de

Impressum

Angaben gemäß §5 Telemediengesetz
expika e.V.
Pötzschker Weg 2-4
04179 Leipzig

Telefon: +49 (0) 341 – 35055613
Telefax: +49 (0) 341 – 35055610
E-Mail: info@expika.de

Registergericht: Amtsgericht Leipzig
Registernummer: VR 6960
Steuernummer: 232/140/19582

Vorstand:
Matthias Härzschel (Vorsitzender)
Josef Seifert
Dr. Guido Bock

Vereinsvorsitzender:
Matthias Härzschel

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 5 Absatz 1 TMG:
Matthias Härzschel

Links zu anderen Webseiten

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Datenschutz

Personenbezogene Daten

Über unsere Webseiten erfassen wir keine personenbezogenen Daten, außer Sie stellen uns diese Daten freiwillig zur Verfügung. Diese von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten verwenden wir im Allgemeinen, um Ihre Anfragen zu beantworten, Ihre Aufträge zu bearbeiten oder Ihnen Zugang zu bestimmten Informationen bzw. Angeboten zu verschaffen. Um den Anforderungen und Aufgaben unserer Kunden besser gerecht zu werden und zur Pflege der Kundenbeziehungen kann es nötig sein, Ihre Daten zu speichern bzw. zu verwenden, um Sie über Leistungen zu informieren oder um Online-Umfragen durchzuführen. Selbstverständlich werden wir Ihre personenbezogenen Daten weder an Dritte verkaufen noch anderweitig vermarkten.

Einsatz von Google Analytics

Wir setzen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC („Google“) ein. Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (Mehr Informationen).

Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere, mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen, uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.

Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics.

Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, erfahren Sie in der Datenschutzerklärung von Google (Mehr Informationen).

Die personenbezogenen Daten der Nutzer werden nach 26 Monaten gelöscht oder anonymisiert.

Dieser Abschnitt zum Einsatz von Google Analytics wurde erstellt mit Datenschutz-Generator.de von RA Dr. Thomas Schwenke